Unser nächster Oechsleobend findet am 16.02.2019 statt.

Oechsleobend

Beim Oechsleobend handelt es sich um unseren eigens veranstalteten Zunftabend in Bad Krozingen Tunsel.

Und damit haben wir bereits viel Erfahrung. Von 1979 – 2010 haben wir unseren Zunftabend unter dem Namen “Brauchtumsabend” 30 mal veranstalten dürfen. Seit 2011 gab es dann eine “neue Aufmachung” unseres Abends und heißt seither “Oechsleobend”. 

Warum “Oechsleobend”

Als Zunft die den Wein und die Reben darstellt, fanden wir Oechsle passend. Das ist eine Maßeinheit für das Mostgewicht des Traubenmostes. Die Oechslezahl ist ein Qualitätskriterium eines Weines und  über das Mostgewicht lässt sich der mögliche Alkoholgehalt bestimmen. Dies zur Namensherkunft unseres Zunftabends.

Inhalt des Oechsleobends

Für uns ist seit beginn unserer Veranstaltung ein Programm sehr wichtig. Hier freuen wir uns jedes Jahr auf Showtänze und musikalische Auftritte von besuchten Zünften, die unserem Publikum einheizen. Seit dem ersten Oechsleobend wird das Programm unterstützt von einem DJ, welcher zwischen den Programmpunkten mit 80er, 90er und aktueller Musik die Menge zum Tanzen anregt. Der Einmarsch der Gastvereine in Häs und Maske darf genauso wenig fehlen wie unser Zunftmeisterempfang. Hierzu werden je 2 Zunftvertreter in einen separaten Raum eingeladen um sich auszutauschen und ein paar Minuten bei Wein und Gebäck zu schlemmen. Natürlich gibt es an unserem Zunftabend auch weitere Leckereien aus der Küche. Ein frisch gezapftes Bier von unserer Weizen- und Biertheke darf nicht fehlen und unsere Bar hat auch ein breites Spektrum an alkoholischer Longdrinks. 

Spenden am Oechsleobend

Zu Anfangszeiten unserer Veranstaltung gab es immer Gastgeschenke von den eingeladenen Zünften und auch wir haben bei Zunftmeisterempfängen Geschenke mitgebracht. Das haben wir abgeschafft und seit einigen Jahren steht bei unserem Zunftmeisterempfang ein “Kässle”, in welches ein freiwilliger Betrag gespendet werden kann. Auch wir bringen extern keine Geschenke mehr mit, sonder füllen das Kässle mit einem Betrag pro besuchter Veranstaltung. So kommt immer ein schöner Betrag zusammen, welcher jedes Jahr für einen “Guten Zweck” gespendet wird. Hier ein kleiner Einblick an welche Organisationen wir bereits gespenden haben: Nachsorgeklinik Tannheim, FiN (Familien in Not), Deutsch-Sri-Lanka-Patenschaft (D.S..P) e.V., Median Haus St. Georg Bad Krozingen, Jugendförderkreis Bad Krozingen,……

 

     

       

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen